Anzeige:
test
Anzeige:

Uncategorised

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

IRCOP werden!

 

 

Also Jungs! Die Frage nach IRCOPREchten säuert uns mittlerweile heftig an.
90 % von Euch IRCern, die danach schreien, kennen nichtmal 5% der Befehle.
bzw wissen nicht einmal was IRCOPs sind. 
Quark. 
Auf die Frage, warum ihr IRCOP werden wollt, kommt in der Regel der Spruch
"Damit ich Leuten helfen kann"
Auch das ist purer böser Quark
Helfen sollte jeder, weil er daran Spass hat !
Ihr wollt nur so n albernen Status haben, um Eure Minderwertigkeitskomplexe zu stillen, wie alle Anderen auch ;)

Generell gilt, das wir keine IRCOPs suchen, da dies mehr als unnoetig ist.
Aber für den Fall der Fälle, koennt ihr gerne das untenstehende Formualr ausfüllen, ggf 
greifen wir dann auf Euch zurück ;)

 

 


 

CheckListe

Allgemein

Warum moechtest Du IRCOP werden und warum gerade in unserem Netzwerk ?

In wiefern kennst Du Dich mit IRC aus.

Welche der folgenden Programmiersprache beherrscht Du?

  1. c/c++ ?

  2. Java?

  3. perl, tcl ?

Hast Du Dich schonmal mit der Programmierung eines IRCDs oder der IRCServices auseinandergesetzt?`
Wenn ja ....

  1. Welche Projekte kannst Du vorzeigen?

  2. Mit welchen IRCD hast Du Dich befasst ?

  3. Bist Du fähig für IRCServices eigene Module zu erstellen ?

    1. Wenn ja , dann hole Dir bitte eine TestAufgabe ab .

    2. Wenn nicht, dann solltest Du andere Vorzüge haben ;)

  1. Welchen IRCD und welche Services würdest Du bevorzugen ?

  2. Warum gerade diese ?

  3. Was spricht gegen Unreal
    Was spricht für Unreal ?

  4. Was srpicht gegen Bahamut? 
    Was spricht für Bahamut? 

  5. Was spricht gegen IRCServices ? 
    Was spricht für IRCServices ?

  6. Was spricht gegen Epona? 
    Was spricht für Epons ?

  1. Wenn Du in unserem NetzWerk IRCOP werden koenntest, was würdest Du als erstes verändern ?

  2. Von der Struktur her ?

  3. Welche neuen ServicesModule würdest Du empfehlen ?

 

 

 

Beispiele

  1. Ein unbekannter USER kommt in regelmässigen Abständen vorbei und belästigt ander User , Wie gehst Du vor ? 
    Belegst Du ihn mit einem akill,K:line, G:line, z:line, shun oder ggf s:line ?
    Begründe Deine Antwort. Auch warum die anderen Antworten nicht genommen wurden.

  2. Ein ChannelFounder mit einem sehr erfolgreichen Channel macht in einem weiteren Raum der nicht so gefüllt ist stress.
    NAch dem ChannelBan belästigt er die WebChatGäste durch Notices und privat-Messages.
    Davon ab weisst Du , dass dieser ungern Kritik entgegennimmt.
    Wie verhälst Du Dich ?

  3. Ein anderer IRCOP verhält sich nicht wirklich NetzwerkFreundlich. 
    Ab und zu kickt, killt er USer . Dieser IRCOP ist jedoch schon seit der Gründung des Netzwerkes dabei und geniesst beleibtheit :) Wie verhälst Du Dich?

  4. Du erhälst die Meldung, dass in einem Channel, welcher Passwort geschützt ist, Kinderpornos umhergehen. Du betrittst den Raum und die Leute fordern dich auf, den RAUM SOFORT zu verlassen 
    Wie verhälst Du Dich ?

  5. Du kommst in einen Channel wo die OPs ununterbrochen einen weiblichen Nick vulgär beschimpfen. 
    Wie verhälst Du Dich ?

  6. Spammer eines anderen Netwerkes besuchen innerhalb von wenigen Minuten den HauptChannel und spammen was das Zeug hält, wie verhälst Du Dich ?

  7. Solltest Du nun alles ausgefüllt haben ;) und trotzdem nicht als IRCOP/Admin akzeptiert worden sein :;) 
    Wie reagierst Du ?

    1. Floodest den Server?

    2. Nervst die Admins?

    3. versucht das alles nochmal , mit anderen Antworten ;) und n anderen Nickname?

    4. Machst Dein eigenes Netz auf uns spammst bei uns gewaltig rum ?`

    5. Besuchst den Admin und verprügelst diesen :)

    6. sonstiges

      1. was fällt bei Dir unter "sonstiges"*fg*

 

 

 

Name , Vorname, Alter, Anschrift, NickName

 


Deine eMailAdresse

 

Das sollte fürs erste reichen ;)

Achja ein NacktFoto Deiner Schwester solltest Du noch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!senden :) (falls vorhanden, ggf andere "Schwestern" suchen)

 

 

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Banned? Klined? Glined?

You have been banned from NetWork ? 

Du wurdest vom Netzwerk verbannt und weisst nicht warum ? 
In der Regel bekommst Du mit Deiner QuitMessage noch einen Grund hinzugefügt. 
Eine typische Ban-Meldung sieht wie folgt aus:

Oker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Quit (User is banned (Spam wird hier nicht geduldet! ))

Spam ist in dem Fall der Grund des Banns.

Normalerweise werden kaum Bans verteilt, es sei denn es ist wirklich notwendig. 
Viele Bans im IRC-Mania.de-Netzwerk werden automatisch erteilt. 

Im Folgenden noch einige Bans , die teils automatisch erfolgen und Moeglichkeiten, dagegen anzugehen.

Open Proxy found on your host. Please visit www.IRC-Mania.de/proxy.php for more information.)
-

 

 

Dieser Ban wird automatisch aufgrund eines offenen Proxies vergeben.
Offen Proxies stellen im Internet eine Gefahr dar, da sie zum Missbrauch einladen.
Die meisten USer nutzen zu Hause ein kleines HomeNetzwerk, welches wohl nicht vernünftig konfiguriert wurde. Siehe auch IRC-Mania.de/proxy.php , um dieses Problem moeglichst schnell zu beheben.

TLD-Ban Du wurdest aufgrund Deiner TLD-Gebannt - Weitere Infos bekommst du unter http://www.IRC-Mania.de/banned.php

Dieser BAN kommt mehr als selten zum Vorschein.
Hierbei werden nur die LänderKennziffer wie .ch für Schweiz, de für Deutschland ect gebannt.
Und somit auch sämtliche Benutzer, welche diese Kennung in Ihrem Host haben.

Zu diesen Schritten sehen wir uns hin und wieder gezwungen, nämlich dann , wenn unser Netzwerk von RemoteBots bzw IRC-Backdoortrojaner überschwemmt wird. 

Dieser Ban ist in der "Regel" nur kurzzeitig vorhanden, meist nichtmal Global, sondern nur Serverseitig.
Solltet ihr also zu unrecht betroffen sein, schreibt uns bitte eine eMail, wir werden Euch dann freischalten. 
Die e-Mail sollte folgende Informationen beinhalten:
NickName
ISP-Anbieter ( AOL, Telekom, ect)
Host / IP 
und an Banned at IRC-Mania.de gesendet werden.
oder nutzt unser Kline-Kontaktformular, siehe weiter unten ;) 

 

 

Zur Zeit werden bei einer solch grossen Schutzmassnahme folgende TLDs gebannt:

.ac – Ascension Island
.ad – Andorra
.ae – United Arab Emirates
.af – Afghanistan
.ag – Antigua and Barbuda
.ai – Anguilla
.al – Albania
.am – Armenia
.an – Netherlands Antilles
.ao – Angola
.aq – Antarctica
.ar – Argentina
.as – American Samoa
.at – Austria
.au – Australia
.aw – Aruba
.az – Azerbaijan
.ba – Bosnia and Herzegovina
.bb – Barbados
.bd – Bangladesh
.be – Belgium
.bf – Burkina Faso
.bg – Bulgaria
.bh – Bahrain
.bi – Burundi
.bj – Benin
.bm – Bermuda
.bn – Brunei Darussalam
.bo – Bolivia
.br – Brazil
.bs – Bahamas
.bt – Bhutan
.bv – Bouvet Island
.bw – Botswana
.by – Belarus
.bz – Belize
.ca – Canada
.cc – Cocos (Keeling) Islands
.cd – Congo, Democratic Republic of the
.cf – Central African Republic
.cg – Congo, Republic of
.ch – Switzerland
.ci – Cote d'Ivoire
.ck – Cook Islands
.cl – Chile
.cm – Cameroon
.cn – China
.co – Colombia
.cr – Costa Rica
.cu – Cuba
.cv – Cap Verde
.cx – Christmas Island
.cy – Cyprus
.cz – Czech Republic
.de – Germany
.dj – Djibouti
.dk – Denmark
.dm – Dominica
.do – Dominican Republic
.dz – Algeria
.ec – Ecuador
.ee – Estonia
.eg – Egypt
.eh – Western Sahara
.er – Eritrea
.es – Spain
.et – Ethiopia
.fi – Finland
.fj – Fiji
.fk – Falkland Islands (Malvina)
.fm – Micronesia, Federal State of
.fo – Faroe Islands
.fr – France
.ga – Gabon
.gd – Grenada
.ge – Georgia
.gf – French Guiana
.gg – Guernsey
.gh – Ghana
.gi – Gibraltar
.gl – Greenland
.gm – Gambia
.gn – Guinea
.gp – Guadeloupe
.gq – Equatorial Guinea
.gr – Greece
.gs – South Georgia and the South Sandwich Islands
.gt – Guatemala
.gu – Guam
.gw – Guinea-Bissau
.gy – Guyana
.hk – Hong Kong
.hm – Heard and McDonald Islands
.hn – Honduras
.hr – Croatia/Hrvatska
.ht – Haiti
.hu – Hungary.id – Indonesia
.ie – Ireland
.il – Israel
.im – Isle of Man
.in – India
.io – British Indian Ocean Territory
.iq – Iraq
.ir – Iran (Islamic Republic of)
.is – Iceland
.it – Italy
.je – Jersey
.jm – Jamaica
.jo – Jordan
.jp – Japan
.ke – Kenya
.kg – Kyrgyzstan
.kh – Cambodia
.ki – Kiribati
.km – Comoros
.kn – Saint Kitts and Nevis
.kp – Korea, Democratic People's Republic
.kr – Korea, Republic of
.kw – Kuwait
.ky – Cayman Islands
.kz – Kazakhstan
.la – Lao People's Democratic Republic
.lb – Lebanon

.lc – Saint Lucia
.li – Liechtenstein
.lk – Sri Lanka
.lr – Liberia
.ls – Lesotho
.lt – Lithuania
.lu – Luxembourg
.lv – Latvia
.ly – Libyan Arab Jamahiriya
.ma – Morocco
.mc – Monaco
.md – Moldova, Republic of
.mg – Madagascar
.mh – Marshall Islands
.mk – Macedonia, Former Yugoslav Republic
.ml – Mali
.mm – Myanmar
.mn – Mongolia
.mo – Macau
.mp – Northern Mariana Islands
.mq – Martinique
.mr – Mauritania
.ms – Montserrat
.mt – Malta
.mu – Mauritius
.mv – Maldives
.mw – Malawi
.mx – Mexico
.my – Malaysia
.mz – Mozambique
.na – Namibia
.nc – New Caledonia
.ne – Niger
.nf – Norfolk Island
.ng – Nigeria
.ni – Nicaragua
.nl – Netherlands
.no – Norway
.np – Nepal
.nr – Nauru
.nu – Niue
.nz – New Zealand
.om – Oman
.pa – Panama
.pe – Peru
.pf – French Polynesia
.pg – Papua New Guinea
.ph – Philippines
.pk – Pakistan
.pl – Poland
.pm – St. Pierre and Miquelon
.pn – Pitcairn Island
.pr – Puerto Rico
.ps – Palestinian Territories
.pt – Portugal
.pw – Palau
.py – Paraguay
.qa – Qatar
.re – Reunion Island
.ro – Romania
.ru – Russian Federation
.rw – Rwanda
.sa – Saudi Arabia
.sb – Solomon Islands
.sc – Seychelles
.sd – Sudan
.se – Sweden
.sg – Singapore
.sh – St. Helena
.si – Slovenia
.sj – Svalbard and Jan Mayen Islands
.sk – Slovak Republic
.sl – Sierra Leone
.sm – San Marino
.sn – Senegal
.so – Somalia
.sr – Suriname
.st – Sao Tome and Principe
.sv – El Salvador
.sy – Syrian Arab Republic
.sz – Swaziland
.tc – Turks and Caicos Islands
.td – Chad
.tf – French Southern Territories
.tg – Togo
.th – Thailand
.tj – Tajikistan
.tk – Tokelau
.tm – Turkmenistan
.tn – Tunisia
.to – Tonga
.tp – East Timor
.tr – Turkey
.tt – Trinidad and Tobago
.tv – Tuvalu
.tw – Taiwan
.tz – Tanzania
.ua – Ukraine
.ug – Uganda
.uk – United Kingdom
.um – US Minor Outlying Islands
.us – United States
.uy – Uruguay
.uz – Uzbekistan
.va – Holy See (City Vatican State)
.vc – Saint Vincent and the Grenadines
.ve – Venezuela
.vg – Virgin Islands (British)
.vi – Virgin Islands (USA)
.vn – Vietnam
.vu – Vanuatu
.wf – Wallis and Futuna Islands
.ws – Western Samoa
.ye – Yemen
.yt – Mayotte
.yu – Yugoslavia
.za – South Africa
.zm – Zambia
.zw – Zimbabwe

 

 

 

 

 

Banned-Kontaktformular

 

Name: (optional)

NickName (registrierter/registered)

NickName (zuletzt benutzten/last used)

Channel (optional)

E-Mail

ISP ( AOL, Freenet, QSC, ....)

Host/IP ( *@217-20-124-98.internetserviceteam.com / 217.20.124.98 )

Ban-Message: ([13:45:04] Closing Link: NickName[port-212-200-x-25.dynamic.qsc.de] (User has been banned from IRC-Mania (Ban-Reason))

weitere Anmerkungen (optional)

 

 

 

 

Siehe auch unsere Netzwerk-RegelnChannel-RegelnProxy-Regelung sowie Bot-Regeln

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

IRC Bot-Regeln

 


IRC-Mania ist ein botfreundliches Netzwerk. 
Sofern Bots nicht gegen die aktuellen NetzwerkRegeln verstossen und als Bots (Flag +B) markiert sind, dürfen diese ohne Anmeldung oder sonstiges genutzt werden. 
Wie in den NetzwerkRegelen bereits angedeutet, dulden wir keine Bots , die feindliche Absichten haben.
Dazu zählen wir jegliche StörungsScripte wie Flood-,Spam oder OvertakeScripte!

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die meisten Bots hin und wieder mal aus der Rolle "fahren".
Wir nehmen uns das Recht, diese Bots für eine gewisse Zeit vom Netzwerk zu bannen, sofern der Eigentümer dieser nicht erreichbar ist. 

 


Ein solches Verhalten kann durch sogenannte Ghost/identify-Scripte ausgelöst werden.

Sollte ein Bot ohne ersichtlichen Grund vom Netzwerk gebannt worden sein, kann man sich 
unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nocheinmal genau informieren, bzw den jeweiligen Bann entfernen lassen.


-IRC-Mania-Team-
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Servicebots

 

IRC-Mania.de unterhält diverse ServicesBots, die wir kostenlos und werbefrei den jeweiligen IRC-ManiaChannels zur Verfügung stellen.
Die meisten Bots sind sogenannte Eggdrops.
Einige sind zum Schutz da, einige führen Statistiken über das jeweilige ChannelVerhalten ect.
Wer einen Raum mit einigen StammChattern besitzt kann diese im HauptChannel anfordern. 

Zur Zeit frei verfügbare Bots wären :

SchutzBot

Chephren

QuizBot

FunktionsBeschreibung

ServicesBot:

Dieser Bot ist in erster Linie für die IRC-Mania.de-Statistiken (Bsp: http://ircmania.Chanstats.de ) zuständig!
Zudem hat er noch folgende Scripte
GoogleScript
Syntax: !google SuchWort 
Beispiel: !google IRC Befehle

Tv-Script
Syntax: !Tv <sender>
Beispiel: !Tv RTL
Wetter-Script
Syntax: !wetter Dortmund de
Weitere Befehle, bei denen nun nur der Syntax genannt wird:
!seen <Nick>
!fun <Nick> 
!roll <Nick> 
!amok <Nick>
!applause <Nick> 
!assimilate <Nick> , 
!bow <Nick> , 
!damn , 
!hartei <Nick> , 
!hossa <Nick> ,
!hug <Nick> ,
!miss <Nick> 
!order XXX
!phrase

 

SchutzBot

Keine public-Befehle verfügbar.

Chephren

!stat
!top10
!top20
!ttop10
weitere folgen

QuizBot

Der QuizBot befindet sich nur im #Quiz Raum und führt das bekannte Mox-Quiz aus !
Die Befehle hierzu lauten.
!ask
!revolt

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

IRC-Mania network proxy Rules 

Netzwerk - Proxy-Regeln

 

 


Aufgrund von diversen Flood-, Störungs-, und HassAttacken lässt das IRC-Mania-Netzwerk keine offenes Proxies mehr ins Netzwerk verbinden .

Mit dem Verbindungsaufbau ins Netzwerk, wird man nach "offenen proxies" gescannt...(SOCKS4; Socks5; WinGate, Webproxys ect) ! Wird ein solcher Proxie gefunden 
wird man sofort vom NetzWerk verbannt. 

Folgende Ports werden ggf von unserem Portscanner analysiert.

HTTP Port 81; 8000; 8001;8081;
HTTPPOST Port 81; 6588; 4480; 8000; 8001; 8080; 8081;
SOCKS4 Port 4914;6826;7198;7366;9036;
SOCKS5 Port 4438; 5104; 5113; 5262; 5634; 6552; 6561; 7464; 7810; 8130; 8148; 8520; 8814; 9100; 9186; 9447; 9578; 
+ einige weitere Ports.

Wir bitten diesen Schritt zu akzeptieren und zu verstehen. 
Ohne diese Massnahmen, wäre teilweise kein vernünftiger Chatverlauf mehr möglich.
Durch sogenannte WarScripte sind kleine Kiddies fähig mit einigen hundert ProxyClones
Räume und User über Minuten zu flooden.

Jedoch sind normale Proxies erlaubt, die nicht als offen anerkannt werden. 
Im Falle eines groben Missbrauchs sämtlicher Proxies, 
werden wir, wie gewohnt, für einige Minuten eine Totalverbot erhängen. 

Sollte also jemand, mitten im ChatGeschehen, vom ServerFliegen aufgrund eines Proxies, dann koennte es sich um eine solche globale Schutzmassnahme handeln.
Wir bitten alle zu unrecht Betroffenen , sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu wenden. 
Und ggf. ohne Proxy zum Netzwerk zu connecten.

 

 

 

Sollte sowohl der httpd als auch die Socks mit 0.0.0.0 gebunden sein, gilt der jeweilige Proxy als unsecure und wird damit nicht ins Netzwerk zugelassen !
Um diesen nun secure und damit sicher zu machen , muss das häkchen bei Socks weg!

 


Es ist moeglich, das der jeweilige ServerBan über mehrere Stunden oder Tage anhält, daher ist es sinnvoll, nach der Korrektur sich eine neue IP zu holen, oder dem jeweiligen AdministrationsTeam eine eMail zu hinterlegen.